Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Schon einmal Koran Sure 3 Nr. 100 gelesen?
#22
(29-12-2017, 16:30)Rudi schrieb: Mit "denen die Schrift gegeben wurde" sind Christen gemeint. Und ja, damit erklärt der Koran, dass Christen eigentlich Ungläubige sind.

Ne aber so kann mans interpretieren wenn man will. Machen einige radikale tatsächlich. Liegt aber dennoch eine große Lücke dazwischen die einfach mit subjektivem Denken gefüllt wird.

Kann man jedoch auch so verstehen, dass man seinen eigenen Kopf benutzen soll und nicht dem Willen einer Gruppe und seinem Willen geistig zu "untergeben" dazu können auch Gruppen zählen die sich als islamisch titulieren wollen, den denen die sind auch im Besitzt "der Schrift". Mit der Schrift wird in erster Linie dere Koran gemeint und nicht die Bibel oder die Thora.

Jedoch gibt es das tatsächlich, in realität relativ stark. Es gibt Gruppen die Deutunghoheit beanspruchen und erwarten das ihr Nächster das annimmt. Und dieses Prozess soll demjenige, der sich dem anschließt auch zum "Ungläubigen" machen.

D.H die Zeile macht deutlich, dass man mit seinem eigenen Kopf seiner Umwelt entgegen treten soll und nicht dem Willen und der Deutungshoheit einer Gruppe zu folgen, auch wenn die mit dem Etikett Islam ankommen.

Das Umgekehrte jedoch passiert eher in der islamischen Gesellschaften und ich weiß wie die teilweise abgehen, dass nimmt schon faschistische Züge teilweise an.

Aber das sind halt die typischen Dinge die über Religionen laufen.
Zitieren


Nachrichten in diesem Thema
RE: Schon einmal Koran Sure 3 Nr. 100 gelesen? - von Artist - 07-05-2018, 05:01

Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Mein Leben ein Muster nach Koran jb36 26 8812 31-05-2016, 06:57
Letzter Beitrag: dharma
  Islamhetze auf Youtube | Verstehe ich den Koran falsch? LG94 352 343502 25-01-2014, 01:08
Letzter Beitrag: Ekkard
  Koran : Änderungen nach Mohammeds Tod Kreutzberg 76 50009 07-07-2013, 17:42
Letzter Beitrag: indymaya

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste