Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Links einsetzten
#1
Hallo
ich bin technisch nicht wirklich eine Leuchte ich habe gleich bei meinem ersten Posting einen Fehler gemacht in dem ich wikipedia direkt verlinkt habe wie das in allen mir bekannten Foren gemacht wird warum darf man das hier nicht und wie genau setzt man dann Links?
Zitieren
#2
Zum Beispiel einfach ein Sternchen vorsetzen:

*http://en.wikipedia.org/wiki/Alfredo_Ottaviani
MfG B.
Zitieren
#3
o.k. aber warum?
Zitieren
#4
(05-01-2011, 19:54)Ottaviani schrieb: o.k. aber warum?

in unseren modern times müssen die für eine website verantwortlichen für alle dort gebotenen inhalte gradestehen und können dafür auch zur verantwortung gezogen werden, also auch für links. was heißt, die moderatoren müßten sich eigentlich auch den inhalt jedes hier eingestellten links ansehen, ob er nicht gegen irgendwas verstößt, ansonsten sie mitgefangen wären und ggf. mitgehanden würden

wenn du aber den link nicht anklickbar machst (z.b. mit sternchen), gibst du nur eine information über die existenz des links weiter (den ja jeder ohne großen aufwand für sich "wiederherstellen" kann, um ihn sich anzusehen - das geht dann aber seine verantwortung), stellst aber nicht direkt den inhalt des links hier ins forum

spitzfindig bis aberwitzig, aber in zeiten von ganzen anwaltskanzleien, die sich nur mit internetabmahnungen eine goldene nase verdienen, leider verständlich. sieh es als akt des höflichen entgegenkommens an alle, die hier ihre arbeit reinstecken
einen gott, den es gibt, gibt es nicht (bonhoeffer)
einen gott, den es nicht gibt, braucht es nicht (petronius)
Zitieren
#5
Wobei, lieber Ottiviani, der Ordnung halber angemerkt sein muss:

Andere Foren - nicht nur alleine intereligiöse Foren - handhaben die Angelgenheit etwas anders. Allerdings verfügen diese anderen Foren auch -bei etwa gleicher Anzhal von Mitgliedern und gleicher durschschnittlicher Anzahl von veröffentlichten Beiträgen - über mehr Moderatoren, die sich die Arbeit der "Nachschau" auf den Tag besser aufteilen können.

Soweit mir bekannt ist arbeitet der Administrator dieses Forums zur Zeit daran, das Impressum mit der rechtlichen Bindung der Verantwortlichkeit den Erfordernissen des Forums besser anzupassen.
Zitieren
#6
Das stimmt nicht so ganz logemann. Zum einen arbeitet nicht der Admin an den Änderungen, sondern die Moderatoren in seinem Auftrag (wie immer solltest du nicht glauben über Dinge Bescheid zu wissen, in die du nicht über Einblick verfügst, aber das hatten wir ja alles bereits), zum anderen liegt es nicht ausschließlich in der Menge der Moderatoren sondern daran, dass sich Linkinhalte ändern können und wir nicht im Monats- oder Wochenturnus den INhalt aller alten Links durchsehen können für die das Forum u.U. haftet.
Gruß
Motte

Zitieren
#7
Ich wollte diese Handhabung in keinster Weise in Frage stellen war mir eben nur völlig neu
Zitieren
#8
Administration und Moderation haben sich nunmehr erneut dafür entschieden, Links nur in Textform zuzulassen. Die Gründe sind die oben genannten, beispielsweise ---
- Rechtliche Verantwortung
- Aktualisierungen
- Einfangen von Schadsoftware von dubiosen Internetseiten
- Beschränkung des Kontrollaufwandes.
Mit freundlichen Grüßen
Ekkard
Zitieren
#9
Entgegen den Gepflogenheiten bei automatischen Verlinkungen auf fremde Internetseiten, darf forenintern mit den Links gemäß den Angaben unter Hilfe/MyCode gearbeitet werden. Ein solcher Link wird per Text wie folgt gesetzt: Man kopiert die gewünschte Linkadresse per rechter Maustaste in die Zwischenablage. Dann geht man auf die Antwort/Editorseite, markiert den zu verlinkenden Begriff mit dem Cursor, klickt oben auf das Linksymbol, was so ähnlich aussieht wie (-) und fügt die Linkadresse ein. Ich habe momentan die Linkadresse zu Hilfe/MyCode in der Zwischenablage (von Windows), markiere: ---> MyCode <--- und klicke oben auf das Symbol (-). In dem sich öffnenden kleinen Fensterchen füge ich die Linkadresse ein (ctrl+v) und drücke 2x OK. Damit ist das Wort MyCode "verlinkt". Im Quelltextmodus sieht das so aus:
Code:
[url=http://religionsforum.de/misc.php?action=help&hid=7]MyCode[/url]
Selbstredend kann man eine Url (die eindeutige Webadresse), innerhalb der ersten eckigen Klammer auch per Hand einfügen, muss sich aber peinlich genau an die vorgegebene Form halten und zuvor die Linkadresse notieren (lästig). Vor allem darf man die öffnenden und schließenden Tags (die Sachen in den eckigen Klammern) weder vergessen noch "verballhornen". Bei den ersten Versuchen sollte man immer zuerst die Vorschau bemühen und/oder im Plauderecke/Testthread üben.
Mit freundlichen Grüßen
Ekkard
Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Unerwünschte Links Berliner 2 2333 29-04-2015, 00:16
Letzter Beitrag: Berliner

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste