Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Psalm 30
#1
Der Herr hat mich erhört
auf ihn baue ich mein Leben lang.

Darum will ich nicht mehr dumm ins Dasein dösen
und stumm sein wie ein Fisch.

Der Herr hat mich geführt, er hat geholfen.

Darum will ich seinen Namen preisen
und groß an den Himmel schreiben.

Du hast meine Klage verwandelt in Melodie und Tanz.

Denn aus der Tiefe rief ich zu dir,
und du hast mich aus der Tiefe gezogen.

Du hast meine Hoffnungslosigkeit verwandelt
in eine grenzenlose Zuversicht.

In deiner Güte hast du mich beschützt
und niemand kann mir etwas antun.

Du bist mein Gott,
auf dich kann ich mich verlassen.
Zitieren
#2
Hallo!

Ich habe lange überlegt, was ich mir als Sigantur nehme. Heute habe ich bei "Bibel teilen" auch diesem Psalm bekommen, er hat mich sofort angsprochen. So ist das zwar nicht so ganz mein Leben im Glauben, aber als erstrebenswertes Ziel doch gut geeignet, denke ich.

Gerhard
Zitieren
#3
Hallo Gerhard
Aber bei mir heißt Psalm 30 : Dank für Rettung aus Todesgefahr.
Reymund
Zitieren
#4
Hallo Reymund!

Ich habe es von einem Zettel abgeschrieben :oops: ; und jetzt finde ich es selbst nicht. Kannst Du mir da vielleicht weiterhelfen? Jetzt wünsche ich erst mal allen eine gute Nacht.

LG Gerhard
Zitieren
#5
Danke Vatican, da hab ich mich geirrt :oops: Hier der richtige Psalm 30:

Zitat:Die Psalmen, Kapitel 30
.
Dank für die Rettung aus Todesnot

Ps 30,1 [Ein Psalm. Ein Lied zur Tempelweihe. Von David.]
Ps 30,2 Ich will dich rühmen, Herr, / denn du hast mich aus der Tiefe gezogen / und lässt meine Feinde nicht über mich triumphieren.
Ps 30,3 Herr, mein Gott, ich habe zu dir geschrien / und du hast mich geheilt.
Ps 30,4 Herr, du hast mich herausgeholt aus dem Reich des Todes, / aus der Schar der Todgeweihten mich zum Leben gerufen.
Ps 30,5 Singt und spielt dem Herrn, ihr seine Frommen, / preist seinen heiligen Namen!
Ps 30,6 Denn sein Zorn dauert nur einen Augenblick, / doch seine Güte ein Leben lang. Wenn man am Abend auch weint, / am Morgen herrscht wieder Jubel.
Ps 30,7 Im sicheren Glück dachte ich einst: / Ich werde niemals wanken.
Ps 30,8 Herr, in deiner Güte / stelltest du mich auf den schützenden Berg. Doch dann hast du dein Gesicht verborgen. / Da bin ich erschrocken.
Ps 30,9 Zu dir, Herr, rief ich um Hilfe, / ich flehte meinen Herrn um Gnade an.
Ps 30,10 (Ich sagte:) / Was nützt dir mein Blut, wenn ich begraben bin? / Kann der Staub dich preisen, deine Treue verkünden?
Ps 30,11 Höre mich, Herr, sei mir gnädig! / Herr, sei du mein Helfer!
Ps 30,12 Da hast du mein Klagen in Tanzen verwandelt, / hast mir das Trauergewand ausgezogen und mich mit Freude umgürtet.
Ps 30,13 Darum singt dir mein Herz und will nicht verstummen. / Herr, mein Gott, ich will dir danken in Ewigkeit.

LG Gerhard
Zitieren
#6
Das ganze Übersetzt von Buber



1 Ein Harfenlied, Sang der Weihung des Hauses, von Dawid.
2 Erheben will ich dich, DU,
denn du hast mich heraufgewunden,
ließest meine Feinde sich meiner nicht freun.
3 DU, mein Gott,
zu dir habe ich gestöhnt,
und du hast mich geheilt.
4 DU, mein Gott,
aus dem Gruftreich hast du meine Seele geholt,
hast mich belebt
hervor aus den in die Grube Gesunknen.
5 Harfet IHM, ihr seine Holden,
bekennt euch zum Gedenken seiner Erheiligung!
6 Denn einen Nu in seinem Zorn,
ein Leben in seiner Gnade!
Am Abend geht ein Weinen zu nachten,
und um den Morgen ists Jubel.
7 Ich freilich, ich hatte gesprochen
in meiner Zufriedenheit:
»Auf Weltzeit wanke ich nie.«
8 DU, mit deiner Gnade
hattest du Wehr meinem Berge bestellt, -
du verstecktest dein Antlitz,
ich ward verstört.
9 Angerufen habe ich dich, DU,
um Gunst meinen Herrn angefleht:
10 »Was für Gewinn ist an meinem Blut,
an meinem Sinken zur Schluft?
kann der Staub dich bekennen?
kann er deine Treue vermelden?
11 Höre mich, DU, leihe mir Gunst!
DU, sei ein Helfer mir!«
12 Du wandeltest meinen Trauergang mir zum Reigen,
du öffnetest mein Sackgewand
und umschürztest mich mit Freude,
13 auf daß das Ehren harfe dir
und nicht stille werde:
DU, mein Gott,
in Weltzeit will ich dir danken.
Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen…
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Psalm 31 Gott, die sichere Zuflucht Gerhard 0 4586 13-03-2003, 23:48
Letzter Beitrag: Gerhard

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste