Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Wurde die Bibel vom Heiligen Geist oder von Menschen geschrieben?
#46
(06-01-2024, 19:39)Sinai schrieb: jedenfalls war ein Pharao wohl kein Orientale. Und somit kein orientalischer Herrscher

für wen?

und wer sagt das - außer dir und deiner blühenden fantasie?

Zitat:Das Nilland war ein Sonderfall!

inwiefern?

Zitat:Dass das heutige Ägypten längst arabisiert ist (arabische Sprache und arabische Schrift und arabische Kultur) bestreitet niemand, aber in der Antike war Ägypten nicht orientalisch

jetzt setzt du also "orientalisch" mit "arabisch" gleich...

laß es doch einfach, du reitest dich immer tiefer hinein

Zitat:Wie ich in Beitrag #32 sagte, unter Orientalischen Herrschern stellt man sich Mesopotamien vor

und wie ich bereits sagte, ist das quatsch. du bist nicht "man"

Zitat:Aber das ist ein Nebenthema hier

richtig. zum thema allerdings gibts nicht viel zu sagen: selbstverständlich wurde die bibel von menschen gechrieben, und daß sie als argumentum ad verecundiam den heiligen geist dafür vereinnahmten, ist nur allzu menschlich
einen gott, den es gibt, gibt es nicht (bonhoeffer)
einen gott, den es nicht gibt, braucht es nicht (petronius)
Zitieren
#47
(06-01-2024, 19:58)Sinai schrieb: Es war von Bibelgläubigen die Rede.

Ah. Ist das mal wieder ein Versuch von Literalisten, ueber eine Selbstbezeichnung diejenigen Christen aus dem "wahren Glauben" auszuschliessen, die zwar auch an die Bibel als heiliges Buch glauben, aber nicht in ihrer literalistischen Weise? Ein Versuch einer Gruppe Christen, der Mehrheit der Christen figurativ "ans Bein zu pinkeln"?

Was Du mir also sagen willst, ist, dass Leute, die die Bibel fuer das direkte Wort Gottes halten (mit dem Autor mehr als so etwas wie "Gottes Griffel"), die Bibel fuer das direkte Wort Gottes halten? Tiefschuerfend...

Nun, diese Art Bibelglaeubige liegen zwar falsch, aber solche Leute gibt's tatsaechlich. Aber, wie Du weiterhin sagst, sind die ja gar nicht weiter interessant fuer die Threadfrage. Der Thread richtet sich eh an diejenigen, die ueber ihren Glauben noch nachdenken. Wobei die spezifische Threadfrage anscheinend sowieso fuer niemanden hier interessant ist.

Da muss man dann eigentlich in diesem Thread auch nicht antworten.
Zitieren
#48
(06-01-2024, 20:30)Lovest schrieb: . . . da schon einige wahrgewordene Prophezeiungen des Offenbarungsbuches entschlüsselt wurden kann die Geistesschicht Gottes also quasi eine Selbstreferenz darauf liefern, dass das Offenbarungsbuch der Bibel von einer unglaublich erhabenen, dominanten Macht als Ur-Autor diktiert wurde


Welche der vielen Prophezeiungen wurden denn wahr ??

Es brach im Jahre 1914 ein weltweiter Krieg aus, es wurden Throne gestürzt (Rußland, Österreich, Deutschland - nicht aber England, Spanien, Dänemark, Holland, Schweden, Norwegen) und es gab in der Tat eine tödliche weltweite Seuche - die Spanische Grippe - und es gab Elend durch den Wirtschaftszusammenbruch der 20er Jahre - und dann ging der Weltkrieg in die nächste Etappe und stellte alles bisherige in den Schatten

Aber seit 1945 ist Friede auf der Welt

Dass es jetzt wieder überall kracht, wissen wir - hat aber mit Prophezeiungen nichts zu tun, da die Generation die 1914 erlebt hat, längst tot ist!
Die Prophezeiung sagte ja, dass diese Generation nicht vergehen wird und sie Harmagedon noch erleben würde

Sind aber schon alle tot!

Wenn es dich freut, kannst Du ja versuchen eine Liste mit wahrgewordenen Prophezeiungen zu schreiben

Wäre nicht uninteressant so etwas zu lesen
Zitieren
#49
Erwartungsgemäß kam keine Antwort auf meine Frage (welche Prophezeiungen der Geheimen Offenbarung bereis eingetreten wären?)

Nun fand ich in einem anderen Thread folgendes Statement:

Christentum und Theologie › Warum gibt es Leid und das Böse in unserer Welt? > Beitrag#369
(09-01-2024, 13:29)Ulan schrieb: Die Jesus-Geschichte wird im Johannesevangelium komplett neu . . .

Meinst du tatsächlich das Johannesevangelium und nicht die unverständliche Offenbarung des Johannes ?
Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen…
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Sodom wurde entdeckt Sinai 104 4594 13-12-2023, 12:50
Letzter Beitrag: Sinai
  Wurde die Welt in 6 Tagen erschaffen? Sinai 1 297 13-09-2023, 20:17
Letzter Beitrag: Ulan
  Materialsymbolik in der Bibel. Blei Sinai 12 1764 26-07-2023, 14:42
Letzter Beitrag: petronius

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste