Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Bis zu 40 Grad in Deutschland - GMX NEWS
#16
(15-08-2022, 17:17)Geobacter schrieb:
(15-08-2022, 17:07)Reklov schrieb: Während meiner Nordsee-Ferien sagte mir vor Jahren ein Wetter-Experte (Professor), dass unser Wetter maßgeblich von dem Ausmaß der Eruptionen auf der Sonnenoberfläche mitbestimmt wird.

derselbige Professor würde dir wohl heute etwas ganz anderes sagen...

... das Gespräch mit dem Professor (ein Astronom!) fand im Juli vor 6 Jahren statt. Ob er heute anders sprechen würde, bleibt offen (?)

Gruß von Reklov
Zitieren
#17
(15-08-2022, 20:04)Gundi schrieb:
(15-08-2022, 17:07)Reklov schrieb: Wie aber die Experten in Sachen Klima u.a. verkünden, gab es während der vergangenen Zeitalter immer wieder heftigste Umwälzungen, obwohl damals noch keine Industrie als "Störfaktor" zugegen gewesen war.

Und von welchen Zeiträumen sprechen wir da? Vergleichbar mit heute oder eher nicht?

... es waren lang gestreckte Zeiträume. Diese können mit dem erst jungen Aufkommen des Industriezeitalters natürlich nicht verglichen werden.

Gruß von Reklov
Zitieren
#18
(16-08-2022, 12:42)Reklov schrieb:
(15-08-2022, 17:17)Geobacter schrieb:
(15-08-2022, 17:07)Reklov schrieb: Während meiner Nordsee-Ferien sagte mir vor Jahren ein Wetter-Experte (Professor), dass unser Wetter maßgeblich von dem Ausmaß der Eruptionen auf der Sonnenoberfläche mitbestimmt wird.

derselbige Professor würde dir wohl heute etwas ganz anderes sagen...

... das Gespräch mit dem Professor (ein Astronom!) fand im Juli vor 6 Jahren statt. Ob er heute anders sprechen würde, bleibt offen (?)

der letzte elfjährige Sonnenzyklus (der mit den Eruption) war außerordentlich schwach. Trotzdem ist es in dieser Zeit von Jahr zu Jahr immer wärmer geworden, Reklov. Auch derzeit ist die Sonnenaktivität nicht sonderlich stark.
Also sprach der Herr: "Seid furchtbar und vermehret euch".........
Zitieren
#19
(16-08-2022, 10:10)Sinai schrieb: Puh, heute ...
Der heißeste Sommer seit 500 Jahren Icon_cheesygrin
Nonsense! Der heißeste Sommer seit 500 Jahren war im Jahre 2003.
(16-08-2022, 10:10)Sinai schrieb: Die Fernwärme wird doppelt so teuer wegen den Sanktionen, aber es wird eh ein milder Winter werden.
Nein, es tritt nur zu Tage, dass wir über unsere Verhältnisse leben - und das wird unausweichlich teuer. Der Kuschelkurs der deutschen Vorgängerregierung mit Russland und anderen Energieriesen hat nur unsere Wahrnehmung getrübt.

(16-08-2022, 10:10)Sinai schrieb: Gott sei Dank wurde die Jahresdurchschnittstempertur in Deutschland um 4° angehoben
... sagt wer?
Mit freundlichen Grüßen
Ekkard
Zitieren
#20
(16-08-2022, 17:17)Ekkard schrieb:
(16-08-2022, 10:10)Sinai schrieb: Die Fernwärme wird doppelt so teuer wegen den Sanktionen, aber es wird eh ein milder Winter werden.
Nein, es tritt nur zu Tage, dass wir über unsere Verhältnisse leben - und das wird unausweichlich teuer. Der Kuschelkurs der deutschen Vorgängerregierung mit Russland und anderen Energieriesen hat nur unsere Wahrnehmung getrübt.

Das lasse man sich jetzt auf der Zunge zergehen
Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen…
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Vatikan news Guenni56 3 487 06-06-2022, 22:25
Letzter Beitrag: Sinai
  Was lest ihr grad? Severus 6 4747 30-11-2016, 13:39
Letzter Beitrag: Adamea
  Euro 2008 - Deutschland im Finale und Türkei super gespielt und gekämpft Gerhard 0 2326 25-06-2008, 23:15
Letzter Beitrag: Gerhard

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste